Coronavirus: Aktuelle Informationen

Wir haben umfangreiche Maßnahmen zum Schutz unserer Patientinnen und Mitarbeiter/innen getroffen.

Derzeit gilt ein allgemeines Besuchsverbot.

Väter dürfen bei der Geburt dabei sein.
Gerne bieten wir Ihnen anschließend – nach Verfügbarkeit – ein Familienzimmer, damit Sie die ersten Tage bei Ihrer Familie verbringen können. Sollten Sie die Klinik verlassen, gelten Sie als Besucher und dürfen das Haus nicht mehr betreten. Diese Maßnahme dient zum Schutz Ihres Kindes und der Mutter!

Informationsabende, Vorträge und Kurse sind bis auf Weiteres abgesagt.
Schwangerschaftskontrollen durch die Hebammen finden weiterhin statt.

Bei beginnender Geburt kontaktieren Sie uns bitte immer vorher telefonisch. Sollten Sie Symptome wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit oder Fieber haben und ein Verdacht auf COVID-19 bestehen, dürfen wir Sie nicht an unserer Klinik betreuen und müssen Sie an die SALK weiterempfehlen.

Nähere Informationen

Herzlich willkommen in Ihrer Salzburger Geburtsklinik

Wohlige Geborgenheit und beste medizinische Versorgung: Dafür ist die Geburtshilfe der Privatklinik Wehrle-Diakonissen in Salzburg weithin bekannt. Während der Schwangerschaft, bei der Geburt sowie in der Zeit danach haben Sie und Ihr Baby unsere ganze Aufmerksamkeit. Lernen Sie unser erfahrenes Team, unser liebevolles Konzept, unsere hohen Qualitätsstandards auf den nächsten Seiten kennen. Wir freuen uns, Sie in dieser besonderen Lebensphase begleiten zu dürfen!


Veranstaltungen

Offene Geburtsvorbereitungsgruppe: Facharztvortrag
Privatklinik Wehrle-Diakonissen

Mit einem Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde und einem Facharzt für Anästhesie.
Anmeldung erbeten.

mehr Informationen

Offene Geburtsvorbereitungsgruppe: Vorbereitung in den letzten Wochen der Schwangerschaft
Privatklinik Wehrle-Diakonissen
Informationsabend „Rund um die Geburt“
Privatklinik Wehrle-Diakonissen, Veranstaltungssaal

Lernen Sie unser Kompetenz-Zentrum Geburt ganz unverbindlich kennen!
Termine monatlich, jeweils an einem Donnerstag – Anmeldung erbeten.

mehr Informationen

Offene Geburtsvorbereitungsgruppe: Die Geburt beginnt
Privatklinik Wehrle-Diakonissen
Offene Geburtsvorbereitungsgruppe: Informationen über den Geburtsverlauf
Privatklinik Wehrle-Diakonissen

Wichtige Information

Als Vorsichtsmaßnahme im Rahmen der allgemeinen Coronavirus-Situation gilt derzeit in unserer Klinik und auf der Geburtenstation ein Besuchsverbot.

Väter dürfen bei der Geburt dabei sein.

Bei beginnender Geburt kontaktieren Sie uns bitte immer vorher telefonisch. Sollten Sie Symptome wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit oder Fieber haben und ein Verdacht auf COVID-19 bestehen, dürfen wir Sie nicht an unserer Klinik betreuen und müssen Sie an die SALK weiterempfehlen.

Nähere Informationen