Angebote nach der Geburt

Von Anfang an zusammen zu sein, ist für Eltern und Kind besonders wichtig. Die ersten Tage nach der Geburt verbringen Sie entweder gemeinsam mit Ihrem Baby und Ihrem Partner im Familienzimmer oder im Ein- oder Zweibettzimmer (Rooming-in). Unsere Zimmer verfügen über ein eigenes Bad/WC, Balkon, Satelliten-TV, Telefon und W-LAN. Sie und gegebenenfalls Ihr Partner genießen bei uns Vollpension mit Frühstück vom Buffet.

Auch nach der Geburt werden Sie im Wochenbett von Ihrem Gynäkologen/Ihrer Gynäkologin medizinisch betreut und unser Team aus Pflegemitarbeiterinnen und Hebammen unterstützt Sie in den ersten Tagen im Umgang mit Ihrem Säugling. Ihr Baby wird kinderärztlich untersucht sowie kompetent und liebevoll von Krankenschwestern betreut – auch im Kinderzimmer, wenn Sie mal einige Stunden Ruhe benötigen.

Im Rahmen der Hebammennachsorge können Sie einen Nachsorge-Termin in der Klinik oder einen Hausbesuch vereinbaren.

Sie erhalten individuelle Still- und Ernährungsberatung und einfühlsame Unterstützung bei der Babypflege. Unsere erfahrenen Mitarbeiterinnen stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Ein Babyrucksack als besonderes Geschenk für jede Wöchnerin rundet das Angebot ab.

Wichtige Information

Als Vorsichtsmaßnahme im Rahmen der allgemeinen Coronavirus-Situation gilt derzeit in unserer Klinik und auf der Geburtenstation ein Besuchsverbot.

Väter dürfen bei der Geburt dabei sein.

Bei beginnender Geburt kontaktieren Sie uns bitte immer vorher telefonisch. Sollten Sie Symptome wie Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit oder Fieber haben und ein Verdacht auf COVID-19 bestehen, dürfen wir Sie nicht an unserer Klinik betreuen und müssen Sie an die SALK weiterempfehlen.

Nähere Informationen