Unsere Zimmer

Alle Einbett- und Zweibettzimmer auf unserer Geburtenstation sind mit einem eigenen Badezimmer, Balkon, Satelliten-TV, Telefon und W-LAN ausgestattet. Eine Informationsmappe für Wöchnerinnen liegt für Sie auf.

Rooming-in ist bei uns selbstverständlich – Ihr Baby ist mit Ihnen gemeinsam im Zimmer untergebracht. Ein Baby-Beistellbett, auch „baby-Bay“ genannt, kann unmittelbar an das Elternbett angedockt werden. Auch ein Wickeltisch steht zur Verfügung.

Sie genießen bei uns Vollpension, d.h. Frühstück vom Buffet, Mittagessen, Nachmittagsjause und Abendessen.

Beinhaltet die Polizze der privaten Sonderklasse-Zusatzversicherung der Mutter die Unterbringung im Zweibettzimmer, so besteht die Möglichkeit, die Differenz zum Einbettzimmer aufzuzahlen (EUR 90 pro Tag).

Familienzimmer: von Anfang an zusammen

In unserer Klinik haben Sie die Möglichkeit, die erste gemeinsame Zeit mit Ihrem Baby und Ihrem Partner in einem komfortablen Familienzimmer zu verbringen. Im Familienzimmer genießen Sie ein Höchstmaß an Intimität und Ruhe und können Ihr Baby im geschützten Umfeld der Familie kennenlernen. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Der Vater bzw. Ihre Begleitperson genießt ebenfalls Vollpension.

Wenn Sie sich für ein Familienzimmer interessieren, so wenden Sie sich bitte an unsere Aufnahme. Gerne informieren wir Sie im Detail.
E: aufnahme.sbg@pkwd.at
T: +43 662 905 09-440

Kosteninformation zum Familienzimmer (gültig ab 1. August 2016)

Familienzimmer bei Zweitbettzimmer-Versicherung:
Aufzahlung: € 110,- pro Tag; Unterbringung der Begleitperson/des Partners inkl. Vollpension (Frühstück vom Buffet, Mittagessen, Nachmittagsjause, Abendessen) sowie Parkplatz

Familienzimmer bei Einbettzimmer-Versicherung:
Aufzahlung: € 50,- pro Tag; Unterbringung der Begleitperson/des Partners inkl. Vollpension (Frühstück vom Buffet, Mittagessen, Nachmittagsjause, Abendessen) sowie Parkplatz

Familienzimmer bei nicht österreichischer Einbettzimmer-Versicherung:
Aufzahlung: € 50,- pro Tag; Unterbringung der Begleitperson/des Partners inkl. Vollpension (Frühstück vom Buffet, Mittagessen, Nachmittagsjause, Abendessen) sowie Parkplatz

Barrierefreie Parkplätze, Zugänge, Behandlungs- und Sanitärräume, Patientenzimmer

Für Menschen mit besonderen Bedürfnissen bietet die Privatklinik Wehrle-Diakonissen barrierefreie Zugänge und Behandlungsräume sowie breite Gänge. Zusätzlich sorgt eine Liftanlage für einen angenehmen und selbstbestimmten Aufenthalt.
Im Erdgeschoß, wo sich viele Ordinationen, die Radiologie und das Labor befinden, steht eine behindertengerechte WC-Anlage zur Verfügung. Auch im Dialyse- und Ordinationszentrum (DOZ) im Nebengebäude ist auf jeder der drei Etagen ein behindertengerechtes WC zu finden.
Auf den Bettenstationen sind alle Patientenzimmer behindertengerecht ausgestattet und verfügen über ein barrierefreies Bad. Ein großes, behindertengerechtes Pflegebad befindet sich ebenfalls im Stationsbereich.
Gekennzeichnete Parkplätze für Personen mit Behinderung befinden sich in der Tiefgarage und vor dem Haupteingang der Klinik.