Unsere Philosophie

Die Privatklinik Wehrle-Diakonissen steht für eine jahrzehntelange Tradition privater Geburtshilfe. Über 550 kleine Erdenbürger erblicken jedes Jahr bei uns das Licht der Welt.

Ganze Generationen von Salzburgern und Salzburgerinnen wurden bei uns geboren. Aber auch Paare aus dem Ausland kommen gerne zu uns, um ihr Kind im schönen Salzburg zur Welt zu bringen.

Unser Kompetenz-Zentrum Geburt steht für:

Erstklassige Betreuung

Vom Beginn Ihrer Schwangerschaft an werden Sie von Ihrem ganz persönlichen Geburtsteam – bestehend aus Gynäkologen/in, Hebamme und Kinderarzt/ärztin Ihrer Wahl – begleitet und in vertrauter Atmosphäre betreut. Eine besondere Maxime unseres Hauses ist, der Frau in jeder Phase – vor, während und nach der Geburt – Entscheidungsfreiheit (z.B.: freie ÄrztInnenwahl, Art der Geburt,…) einzuräumen. Das umfangreiche Kurs- und Vortragsprogramm, mit allen Themen, die für werdende Eltern wichtig und interessant sind, fördert die enge Bindung zum Kind und stellt die Weichen für einen harmonischen Start ins erste gemeinsame Lebensjahr.

Sicherheit

Das Thema Sicherheit liegt uns ganz besonders am Herzen. Neben der modernen technischen Ausstattung ist es vor allem die Fachkompetenz unseres Teams, das 24 Stunden am Tag für Sie da ist und für das Wohlergehen von Mutter und Kind sorgt. Die Medizintechnik bleibt im Hintergrund, steht im Notfall aber sofort bereit. So sind ein notwendiger Kaiserschnitt oder intensivmedizinische Betreuung rund um die Uhr möglich. Sollte Ihr Baby „Startschwierigkeiten“ haben, so verfügen wir über eine ausgezeichnete Kooperation mit der Neonatologie der Salzburger Landeskliniken.

Ganzheitlichkeit

Ob Beratung und Geburtsvorbereitung während der Schwangerschaft, Unterstützung bei der Geburt durch komplementär-medizinische Betreuung oder Beratung beim Stillen und bei der Pflege Ihres Kindes nach der Geburt – Sie und Ihr Kind stehen bei uns zu jeder Zeit im Mittelpunkt.